AmetekHaydonKerk AmetekAMS

Klappen-/Lamellenschalter der Serie 40100

Haydon Switch 40100

Die Serie 40100 ist ein Drehschalter, der für den Betrieb in bestimmten Winkeln ausgelegt ist. Die Schalterbaugruppe enthält zwei bis vier einpolige Doppelumschalter in einem umgebungsfest gekapselten Gehäuse. Die Auswahl der Basisversion der SPDT-Schalter bestimmt die elektrischen Eigenschaften. Ein optionaler externer Arm verleiht Flexibilität bei der Installation.

Die für den Einsatz als ein positionsanzeigender Klappen-/Lamellenschalter für Verkehrsflugzeuge konzipierte Serie 40100 hat sich schon in unzähligen Flugstunden bewährt. Seine robuste Bauweise, Widerstandsfähigkeit gegen Temperaturextreme, Kerosin, Hydraulik- und Enteisungsflüssigkeit machen diesen Schalter zu einer idealen Wahl für die Luft- und Raumfahrt und andere Applikationen in rauer Umgebung.

  • Technische Daten +


    Mechanische Eigenschaften - Flacher Schalter / Klappen-/Lamellenschalter der Serie 40100

    Betätigungsdrehmoment

    4 bis 8 Zoll-Pfund 0,45 Nm bis 0,90 Nm

    Nachlaufdrehmoment

    5 bis 11 Zoll-Pfund 0,57 Nm bis 1,24 Nm

    Zentrierdrehmoment

    0,23 Nm

    Gewicht

    284 g


    Elektrische Eigenschaften - Flacher Schalter / Klappen-/Lamellenschalter der Serie 40100

    Elektrische Daten

    28VDC

    Ohmsche

    5 A

    Spannungsfestigkeit

    1000 V eff auf Meereshöhe für 1 Minute oder 1250 V eff für 1 Sekunde mit maximalem Leckstrom von 0,5 Milliampere.

    Kontaktanordnung

    2 DPDT-Stromkreise (Öffner oder Schließer)


    Umwelteigenschaften - Flacher Schalter / Klappen-/Lamellenschalter der Serie 40100

    Temperaturbereich

    -54°C bis 205°C

    Vibration

    25 g eff

    Stoß

    15 g 11 ± 1 ms

  • Maßzeichnungen +

    Haydon 40100 Series Flap Slat Switch