AmetekHaydonKerk AmetekAMS

WGS - Durch Hochgeschwindigkeit verbesserte Momentbelastung

Die WGS-Linearschiene zeichnet sich durch ein kompakteres Profil sowie verbesserte Torsionssteifigkeit und Stabilität aus. Der integrierter Montagesockel kann über die gesamte Länge, die sich bis zu 2,4 Meter erstrecken kann, eine Abstützung bieten. Beim WGS werden Gleitflächen auf einer Aluminium-Führungsschiene mit niedrigem Profil verwendet, die eine ruhige Bewegung über den gesamten Fahrweg hinweg ermöglichen. Die Länge und Geschwindigkeit des WGS sind nicht durch die kritische Spindeldrehzahl begrenzt und erlauben hohe Drehzahlen, lineare Geschwindigkeit und große Hublängen.
  • Viele optionale Gewinde sind in Zoll oder metrisch verfügbar
  • Verfügbar in benutzerdefinierten Längen > 2,4 m
  • Alle beweglichen Oberflächen enthalten Kerkite®-Polymere, die auf einer TFE-Beschichtung Kerkote® gleiten
  • Die Schlittensysteme enthalten verschleißausgleichende, spielfrei angetriebene Schlitten


Größe Schienenbreite Schienenhöhe Max. Hub Max. Last Motorbetrieben Motorbefestigung Nur Schiene Wichtiges Attribut
Einheiten mm mm m N
Motorbetrieben
WGS 06 51 (28) 3,5 156 X Niedriges Profil, verbessertes Wankmoment
Nicht motorbetrieben

WGS 06 51 (28) 3,5 156 X X Niedriges Profil, verbessertes Wankmoment