AmetekHaydonKerk AmetekAMS

Z26000 26mm

Z26000 Series Haydon Rotary Can Stack Stepper Motor
Can-Stack-Rotationsschrittmotoren von Haydon sind so gebaut, dass sie ein außergewöhnlich hohes Verhältnis von Drehmoment zu Größe bieten.  Der Can-Stack-Rotationsschrittmotor Z26000 von Haydon ist ein 26 mm Rotationsschrittmotor mit hohem Drehmoment und einem Haltedrehmoment von bis zu 1,27 Ncm.  Zu den typische Applikationen gehören medizinische Geräte, Barcode-Scanner, Druckgeräte, Laborinstrumente und andere kleine Mechanismen mit hohem Drehmoment.
  • Technische Daten - Bipolar +


    Teilenummer   Z26440-05 Z26440-12 Z26540-05 Z26540-12
    Verkabelung Einheiten  Bipolar
    Schrittwinkel Grad  7,5° 15°
    Wicklungsspannung VDC  5 12 5 12
    Strom / Phase A eff  0,34 (0,14) (0,34) (0,14)
    Widerstand / Phase Ohm (?)  14,7 (84) (14,7) (84)
    Induktivität / Phase mH  8,5 (55) (6,7) (44)
    Haltedrehmoment Ncm  1,27 1,06
    Rastmoment Ncm 0,18 0,25
    Leistungsaufnahme  Watt 3,4
    Rotorträgheitsmoment  gcm² 1,40
    Gewicht  g 32,6
    Isolationsfestigkeit  M? 20
    Isolationsklasse   Klasse B (75 °C Anstieg)
    Standardmotoren sind Klasse B für eine maximale Temperatur von 130 °C
  • Technische Daten - Unipolar +


    Teilenummer   Z26460-05 Z26460-12 Z26560-05 Z26560-12
    Verkabelung Einheiten  Unipolar
    Schrittwinkel Grad  7,5° 15°
    Wicklungsspannung VDC  5 12 5 12
    Strom / Phase A eff  0,34 (0,14) (0,34) (0,14)
    Widerstand / Phase Ohm (?)  14,7 (84) (14,7) (84)
    Induktivität / Phase mH  4,3 (24) (3,4) (19)
    Haltedrehmoment  Ncm  0,92 0,71
    Rastmoment  Ncm 0,18 0,25
    Leistungsaufnahme Watt  3,4
    Rotorträgheitsmoment gcm2  1,40
    Gewicht 32,6
    Isolationsfestigkeit M? 20
    Isolationsklasse   Klasse B (75 °C Anstieg)
    Standardmotoren sind Klasse B für eine maximale Temperatur von 130 °C
  • Maßzeichnung +


     Gleitlagermotor
     
     Kugellagermotor
     
  • Leistungskurven +


    DREHMOMENT ALS FUNKTION DER IMPULSFREQUENZ
    L/R-Antrieb, Bipolar 7,5° Schrittwinkel

    DREHMOMENT ALS FUNKTION DER IMPULSFREQUENZ
    L/R-Antrieb, Bipolar 15° Schrittwinkel

    DREHMOMENT ALS FUNKTION DER IMPULSFREQUENZ
    L/R-Antrieb, Unipolar, 7,5° Schrittwinkel

    DREHMOMENT ALS FUNKTION DER IMPULSFREQUENZ
    L/R-Antrieb, Unipolar, 15° Schrittwinkel

    DREHMOMENT ALS FUNKTION DER IMPULSFREQUENZ
    Chopper-Antrieb, Bipolar, 7,5° Schrittwinkel

    DREHMOMENT ALS FUNKTION DER IMPULSFREQUENZ
    Chopper-Antrieb, Bipolar, 15° Schrittwinkel

    HINWEIS:  Alle Chopper-Antriebskurven wurden mit einem 5-Volt-Motor und einer 40-Volt-Stromversorgung erstellt.

    Hoch- und Runterfahren können die Leistung eines Motors erhöhen, indem entweder die Höchstdrehzahl erhöht wird oder eine größere Last beschleunigt wird.  Außerdem kann die Verzögerung verwendet werden, um den Motor ohne Übersteuerung anzuhalten.

    Bei L/R-Antrieben werden die Spitzenkraft und die Drehzahlen reduziert, bei Verwendung eines unipolaren Antriebs wird eine weitere Reduzierung der Kraft um 30 % erreicht.

    25% Arbeitszyklus wird durch eine spezielle Wicklung oder durch den Betrieb eines Standardmotors mit dem doppelten Nennstrom erreicht.

  • Schaltplan und Schrittbetrieb +



    wiring diagram

    Schrittfolge - Can-Stack-Schrittmotoren

    rotation-lft Bipolar Q2-Q3 Q1-Q4 Q6-Q7 Q5-Q8 rotation-rt
    Unipolar Q1 Q2 Q3 Q4
    Schritt        
    1 AN AUS AN AUS
    2 AUS AN AN AUS
    3 AUS AN AUS AN
    4 AN AUS AUS AN
    1 AN AUS AN AUS
  • Teilenummer-Anleitung +


    Z26000 Rotary Stepper Motor PN